TeleSeal10 – Leiste statt Dichtband für die Dusche

Bei Badewannen und Duschen sind Silikonfugen und Gummidichtungen nach wie vor die häufigsten Mittel der Wahl, um Dichtigkeit zu gewährleisten. Doch auch bei bester Pflege und gründlicher Reinigung können sich Schimmel und Risse bilden und die Verfugung so mit der Zeit unansehnlich und schließlich undicht machen. Wenn Sie an einer langfristigen, sauberen und pflegeleichten Lösung interessiert sind, bieten wir Ihnen mit den TeleSeal Produkten eine interessante Alternative zum bekannten Dichtband für die Dusche an.

Die TeleSeal10 Leiste ersetzt das klassische Dichtband für die Dusche

Schon optisch unterscheidet sich die Abdeckleiste TeleSeal10 vom herkömmlichen Dichtband für Dusche oder Badewanne. Wichtigster Vorzug dieser Leiste ist die patentierte teleskopische Wirkung. Diese verhindert, dass der verwendete Dichtungsklebstoff gespannt wird, was gegenüber Silikon und anderen Abdichtmassen eine längere Haltbarkeit bewirkt. Die Leisten lassen sich von Fachleuten und geübten Heimwerkern problemlos montieren und werden mit einer ausführlichen Montageanleitung geliefert. Damit steht einer neuen, ansehnlichen und lang anhaltenden Abdichtung Ihrer Dusche oder Wanne nichts mehr im Wege.

Flexible Abdichtung auch für Problemstellen

Die TeleSeal10 Leiste als Ersatz für das klassische Dichtband der Dusche wird als vollständiger Bausatz geliefert. Bei neuen Fliesen kann die Abdichtung ohne viel Extraaufwand mit angebracht werden. Aber auch bei älterem Fliesenbestand ist die Leiste eine Alternative zur Verwendung vom Dichtband an der Dusche oder Badewanne. Selbst bei schief gelegten Fliesen oder tief verfugten Ecken hat sich TeleSeal10 bewährt. Da die Abdichtungshöhe zwischen 23 und 33 mm variiert werden kann, ist die Leiste nahezu überall einsatzbereit. Wenn Sie unsicher sind, ob die TeleSeal10 Leiste auch für Ihr Badezimmer eine Alternative ist, können Sie sich gern mit uns in Verbindung setzen, wir beraten Sie gern.

0