Verfugen mit System

Das Fugenabdichten ist eine der wohl meist unterschätzten und gleichzeitig wichtigsten Arbeitsschritte bei der Badezimmersanierung, um Schimmelbildung und das Aufquellen von Arbeitsplatten oder Fensterbänken effektiv vermeiden zu können. Besonders in Nasszellen an Bade- oder Duschwannen ist ein bündiger Abschluss durch eine Verfugung wichtig, denn gerade hier kann Spritzwasser durch das Eindringen in Fugen Schimmel verursachen. Die Abdichtung durch Acryl oder Silikon birgt jedoch seine ganz eigenen Tücken, sodass wir ein innovatives System entwickelt haben, um Fugen permanent, ohne Rissbildung und vor allem auf Dauer frei von Schimmel abdichten zu können!

Die innovative Lösung – TeleSeal10

Einmal mit den Nachteilen von Silikonfugen befasst, haben wir ein genau solches einwandfreies System entwickelt. Die Lösung ist dabei so simpel wie genial. TeleSeal10 sind spezielle Fugenleisten, welche bündig auch an ungleichmäßig oder schlecht ausgerichteten Fliesen abschließen. Sie passen sich ideal an Arbeitsplatten, Dusch- und Badewannen mit flachen Oberkanten an und bilden einen bündigen Abschluss. Dies verhindert das Eindringen von Wasser sowie Schimmel und ermöglicht es Ihnen nahtlos Fugen abdichten zu können, egal ob unterhalb oder oberhalb von Fliesen. Durch die 10 Millimeter Beweglichkeit können die Materialien verarbeitet werden, ohne Risse und undichte Stellen hervorzurufen.

Die Installation und unsere Leistung

Unsere preisgekrönte Erfindung lässt sich ganz einfach im selbst durchzuführenden Verfahren verlegen und sieht aus wie vom Fachmann. Einmal angepasst und in den Ecken und Kanten chemisch verschweißt, halten die Fugen ein Badezimmerleben lang. Egal ob an Arbeitsplatten, Fensterbänken, Bade- oder Duschwannen – Fugen abdichten war noch nie so einfach!

0